Vampir Dinner

Carpe Noctem Tot aber glücklich

Es war einmal ein geheimnisvoller Graf…

Nehmen Sie die Einladung an und lernen Sie den sonderbaren und geheimnisumwitterten Gastgeber aus Transsilvanien kennen.

 
 

Ein geheimnisumwobener Graf aus Transsilvanien ist angereist um in England ein Schloss zu erwerben.

Der Graf wird sich zusammen mit seiner Gattin Ilonka niederlassen. Das Paar scheut die Öffentlichkeit und so weiß man kaum etwas über die neuen Besitzer.
Eines Tages begegnet der Graf der schönen Helena aus dem Dorf.


Um sich seiner Angebeteten nähern zu können, veranstaltet der Graf auf seinem Schloss einen großen Ball. Da der Vater plötzlich erkrankt, wird Helena von ihrer Schwester begleitet.

Kurz vor Mitternacht taucht Stanislav Dimitrusc auf, ein Jäger der besonderen Art, der dem seltsamen Grafen auf den Zahn fühlen wird.
Wäre da nicht Kanicula...


 

Bildergalerie

 
 

Nächste Termine

31.
Oktober 2017

Vampirdinner®

Carpe Noctem!

Ein geheimnsivolle Graf lädt zum Mitternachtsball und erwartet seine schöne Helena.

Schloss Büchsenhausen

Einlass: 19:00 Uhr

02.
Dezember 2017

Vampirdinner®

Carpe Noctem

Der geheimnisvolle Graf lädt zum Mitternachtsball und erwartet seine schöne Helena. Ihr Vater wird im letzten Moment krank und so begleitet sie ihre Schwester Cora.                                                

Festung Kufstein

Einlass: 19:00 Uhr

26.
Januar 2018

Vampirdinner®

Carpe Noctem!

Der geheimnisvolle Graf lädt zum Mitternachtsball und erwartet seine schöne Helena.

Schloss Büchsenhausen

Einlass: 19:00 Uhr

09.
Februar 2018

Vampirdinner®

Carpe Noctem

Der geheimisvolle Graf lädt zum Mitternachtsball und erwartet seine schöne Helena. Ihr Vater wird jedoch krank und so begleitet sie ihre Schwester Cora.

Festung Kufstein

Einlass: 19:00 Uhr